Terminvergabe

Die Vergabe von Terminen erfolgt nach telefonischer Vereinbarung.

Bitte rufen Sie uns an unter der Nummer     0201 / 8301 74 74

(Kurzfristige) Terminabsagen

Ihre aktive Teilnahme trägt wesentlich zum Erfolg der logopädischen Behandlung bei. Daher ist es sehr wichtig, die vereinbarten Termine zuverlässig wahrzunehmen. 
Natürlich kann immer etwas Unvorhergesehenes den Besuch unserer Praxis verhindern. In solchen Fällen möchten wir Sie bitten, uns über die Terminabsage mindestens 24 Stunden vorher in Kenntnis zu setzen. Ansonsten ist es nicht möglich den Termin kurzfristig anderweitig zu vergeben. 

Bitte haben Sie daher Verständnis dafür, dass wir Ihnen nach §615 BGB den üblichen Kassensatz als so genannte Verweilgebühr privat in Rechnung stellen müssen, wenn Sie einen vereinbarten Termin nicht spätestens 24 Stunden vorher absagen.

 

Alle Terminabsagen müssen telefonisch erfolgen.

Emails mit Terminabsagen oder

SMS an die Festnetznummer können nicht angenommen werden.